AZT Life Cycle Support

  • Das AZT bietet technische Unterstützung für Risikoingenieure, Schadenregulierer und Kunden der AGCS.
  • AZT Dienstleistungen reichen von technischer Schadensanalyse, Entwicklung von Abhilfemaßnahmen und Analyse von Montage- und Betriebsrisiken bis hin zur Bewertung prototypischer Risiken.
  • AZT Dienstleistungen unterstützen die Regulierung technischer Schäden und die     Erarbeitung von Versicherungslösungen. 
  • AZT Dienstleistungen werden den Kunden über die Allianz Risk Consulting GmbH verrechnet, einer Tochtergesellschaft der Allianz Global Corporate&Specialty (AGCS).
     

IHR NUTZEN:

  • Kritische technische Risiken in allen Projektphasen erkennen und beherrschen 
  • Technische Probleme effektiv lösen
  • Betriebsverhalten optimieren, Betriebsunterbrechung reduzieren
  • Entscheidungen treffen basierend auf den Beurteilungen unabhängiger und anerkannter Experten